Interaktiver Virtueller Assistent zum Thema DSGVO online

Unser erster Interaktiver Virtueller Assistent (IVA) ist online (klicken Sie hier)! Das erste Modul dreht sich um die Frage, in welchen Fällen die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) überhaupt Anwendung findet. Forschenden wird damit die Beurteilung erleichtert, ob ein Forschungsprojekt datenschutzrechtlich problematisch sein könnte. Nach Art eines asynchronen Online-Workshops werden Forschende anhand von Fragen durch den Themenkomplex geleitet, die sie – bei Bedarf mit Unterstützung von Tooltips – vor dem Hintergrund des eigenen Forschungsprojekts beantworten und so zu einer Einschätzung zur Anwendbarkeit der DSGVO kommen können.

Datenschutz- und Urheberrechtsregelungen sind im Rahmen des Forschungsdatenmanagements in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften regelmäßig relevant. Der Zugang zu den rechtlichen Regelungen gestaltet sich jedoch für Nicht-Juristen häufig schwer und nicht selten unterbleibt eine Publikation, das Teilen und schlimmstenfalls auch die Archivierung von Daten „sicherheitshalber“. Daher entwickeln wir in BERD@BW Interaktive Virtuelle Assistenten (IVA), die helfen sollen, einen Zugang zu den grundlegenden rechtlichen Regelungen zu finden.